Energetik – Holistische Kommunikation

Kurzerklärung

Holistische Kommunikation kann für ALLES, was es an Störfaktoren gibt angewandt werden, denn:

  • Alles, was uns aus unserer Mitte bringt/gebracht hat, wirkt sich auf das Sympathisch und Parasympatische Nervensystem aus.
  • Viele Faktoren sind schon in unserer Kindheit programmiert, wir arbeiten energetisch an diesen Programmierungen und unser Ziel ist es, permanentes Rechts-/Links-Gleichgewicht her zu stellen, das die Grundlage für Wohlbefinden

 

Ich bediene mich der Bio-Resonanz-Testung mittels des Kinesiologischen Wissens, bzw. der Feinarbeit mit dem Tensor und der Weiterentwicklung durch das Wissen über die Arbeit im Quantenfeld.

Der Tensor ist mein Instrument, mit dem ich feststelle, worauf sie Stressresonanz haben, bzw., wann sich dieser Stress in Ihrem Energiesystem gelöst hat.

Die Methode ersetzt nicht die Konsultation des Arztes, eignet sich aber hervorragend zur energetischen Begleitung sämtlicher schulmedizinischer Maßnahmen und ganz besonders zur Gesundheits-Prophylaxe.

 

Wenn Sie bereits bei mir in der Praxis waren sind auch Fernbehandlungen möglich. Wenn Sie hierzu noch Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Kontaktieren Sie mich

Anwendungsmöglichkeiten der energetischen Begleitung

  • Verspannungen aller Art
  • Wirbelsäulen-, Schulter-, Hüft-, Knieprobleme
  • Allergien
  • Burnout
  • Kreativitätsblockaden lösen
  • Darmträgheit
  • Auffinden und entkoppeln von usKs = unerlösten seelischen Konflikten aus der Kindheit, die bis ins JETZT wirken: z.B.

    – Neurodermitis/Akne
    – Misserfolge in Schule und Beruf
    – Ängste aller Art
    – Tinnitus
    – Schlafstörungen
    – Sämtliche chronische Störungen
    – Depression
    – Probleme in den Wechseljahren

  • Folgen eines Schockerlebnisses (Trauma)etc. mittels Mentalfeld-/Meridian-Klopf-Techniken entspannen.
  • Erhebung geomantischer Störzonen